Wichteln – in der Neuen Kirche

Dieses Jahr ist alles anders, so auch die Vorweihnachtszeit in der Gemeinde. Die Jugendlichen unserer Gemeinde möchten eine neue Aktion ins Leben rufen. Jeder und jede von Ihnen kennt sicherlich das Prinzip vom Wichteln, man tut sich in einer Gruppe zusammen und schreibt alle Namen auf einen Zettel und zieht dann einen oder eine, der man dann ein kleines Geschenk macht.

Wir möchten in unserer Gemeinde auch Wichteln, doch nicht nur in einer bestimmten Gruppe, sondern mit jedem und jeder, die mitmachen möchten. Sie können sich bis zum 06.Dezember im Kirchenbüro oder direkt bei Natascha Butz oder online über die Homepage anmelden. Dann bekommen Sie bis zum 08.Dezember von Natascha Butz einen Wichtel zugeteilt. Sie erhalten Informationen über den Vornamen und das Alter der Person, für diese gestalten Sie dann bitte ein kleines Geschenk im Wert von ca. 5-10 Euro. Dieses Geschenk können Sie sonntags zum Gottesdienst mitbringen oder während der Öffnungszeiten im Kirchenbüro abgeben. Bitte bringen Sie das Geschenk spätestens am 20.Dezember mit in die Kirche.

In der Woche vor Weihnachten erhalten Sie dann ihr kleines Wichtelgeschenk persönlich an Ihrer Wohnungstür.

Bei Interesse oder Fragen melden Sie sich gerne bei Natascha Butz.

Dieser Beitrag ist ab dem Tuesday November 23rd, 2021 nicht mehr aufrufbar. Wenn Sie Informationen zu älteren Beiträgen wünschen, wenden Sie sich bitte an die Betreiber.

Silvia Fischer
Letzte Artikel von Silvia Fischer (Alle anzeigen)

2 Kommentare:

  1. Siegfried Schmid

    Warum nur ist es so sauschwer, das NEUESTE SophienJournal zu finden und als PDF herunterzuladen? Ich will es lesen.
    Was Sie mir früher geschrieben haben, wie einfach das geht, stimmt nicht.
    Man muss klicken und klicken und SUCHEN – und man findet 427 Sachen, nur nicht das neue Journal. Es ist zum Weinen. Fluchen tut man ja nicht …
    Und im Archiv ist es auch nicht, zumindest jetzt noch nicht.
    Bitte ändern Sie das doch endlich und so, dass es auch DUMME sofort finden! Also Foolproofe!
    Es ist einfach frustrierend.
    Freundlichen Gruß vom Redakteur des GB in Unterbarmen:
    Siegfried Schmid.

    • Guten Abend Herr Schmid,
      es tut mir leid, dass ich mich so spät melde das aktuelle Journal finden Sie immer auf der Startseite
      in dem Sie auf die Kachel “Sophien Journal” klicken.
      Ich habe Ihre Anmerkung aber aufgenommen und nun das Journal in der Menüleiste aufgeführt hier ist als Unterpunkt
      nun auch das Archiv zu finden.
      Ich hoffe sehr, dass Sie nun keinen Grund mehr für Frust haben.
      Herzliche Grüße
      Silvia Fischer

Kommentare sind geschlossen