Kirche und Presse würdigen Leben und Werk von Bernd Köppen

A_stack_of_newspapersNach dem Tod unseres Organisten Bernd Köppen haben der Kirchenkreis Wuppertal und die lokalen Medien sein Wirken als Jazzmusiker und Organist hervorgehoben. In bewegenden Worten gehen sowohl die Westdeutsche Zeitung, als auch die Wuppertaler Rundschau auf den Musiker und den Menschen Bernd Köppen ein. Der WDR veröffentlichte ebenfalls eine kurze Meldung.

Quellen:

Wir möchten an dieser Stelle auch noch einmal an das morgige unErhört-Konzert erinnern.

  1. Der Artikel erschien in der Print-Ausgabe vom 17.12.2014. Diese wird in Kürze als E-Paper zum Download bereitstehen

Sebastian Steirl

Sebastian Steirl betreut als Administrator diese Internetseite. Außerdem ist er Mitglied im Radaktionsteam des Sophienjournals und im Öffentlichkeitsausschuss.
Sebastian Steirl

Letzte Artikel von Sebastian Steirl (Alle anzeigen)

Kommentare sind geschlossen.