Rückblick 2019

Es ist viel passiert in den vergenegen knapp sechs Monaten, hier kommt ein kleiner Einblick in die Highlights des letzten Jahres.

Ende Oktober hat das Jugendreferat des Kirchenkreises zum ersten Mal die Church Night zum Reformationstag veranstaltet. Gemeinsam mit 100 Jugendlichen haben wir die Nacht zum Tag gemacht. Nachdem Gottesdienst gab es für jeden etwas zum Ausprobieren: Ob Jonglage, Fadenspiel, Tanzen, Basteln oder Schweißen. Es war eine tolle Veranstaltung und wir freuen uns schon 2019 wieder dabei zu sein.

 

 

Im Dezember fanden gleich mehrere schöne Aktionen statt. Die erste tolle Aktion war die Christmas Celebration, dies ist eine Dankeschönaktion für alle Ehrenamtler, welche sich im vergangenen Jahr in der Kinder- und Jugendarbeit eingebracht haben. Wir haben gemeinsam das Jahr Revue passieren lassen und dankbar gesehen, was wir geschafft haben. Gemeinsam gegessen und gequatscht haben wir natürlich auch. Ich freue mich schon auf ein weiteres Jahr mit noch mehr schöner Aktionen.

Bei dem Weihnachtsspecial der Trainees ging es heiß her. Nachdem der Supermarkt geplündert war, ging es in der Kirche nix wie in die Küchen. In einem Kochduell, unter dem Motto „ein besonderes Weihnachtsessen“, wurde sich nichts geschenkt. Die Teilnehmer/innen zauberten einen wunderbaren Hauptgang, welcher aus Klößen mit Rotkohl und Herzchen-Frikadellen bestand. Das Team war für Vorspeise und Nachtisch verantwortlich, es gab Pizzabrötchen zur Suppe und als Abschluss Bratäpfel. Beim Wichteln wurde das gesamte Menü zum Sieg erkoren und nicht nur ein Team, da es ein wirklich leckeres Essen war.

Dieser Beitrag ist ab dem Thursday January 23rd, 2020 nicht mehr aufrufbar. Wenn Sie Informationen zu älteren Beiträgen wünschen, wenden Sie sich bitte an die Betreiber.

Kommentare sind geschlossen.