Kirchenmusikerin bzw. Kirchenmusiker gesucht!

s-16-kirchenmusik

Die Evangelische Kirchengemeinde Elberfeld–West sucht möglichst ab dem 01.02.2017 eine Kirchenmusikerin bzw. einen Kirchenmusiker für die musikalischen Gestaltung der Gottesdienste und Projektarbeit im Umfang von durchschnittlich 6,2 Wochenstunden.

Unsere Gottesdienste sind geprägt durch:

  • den Einsatz vielseitiger Musikstile, sowohl in Bezug auf die Instrumentierung (Orgel, Klavier, Band, Instrumente, Chor) als auch in Bezug auf die Inhalte der Musik (traditionell, modern, experimentell, anspruchsvoll, niederschwellig),
  • eine generationsübergreifende, vielseitige Gottesdienstgestaltung und Berücksichtigung unterschiedlicher Veranstaltungsformate.

Die allgemeine kirchenmusikalische Zielsetzung in unserer Gemeinde ist:

  1. die Verkündigung
  2. der Gemeindeaufbau
  3. die gottesdienstliche Begleitung (Freude an Gemeindemusik)
  4. außerdem: Bildung, Erhalt der kirchenmusikalischen Tradition (z. B. Orgel), Innovation, Kommunikation, vielfältige Angebote, Spaß, Träger der evangelischen Spiritualität und Vernetzung.

Wir wünschen uns im Sinne unserer Gemeindearbeit eine Musikerin bzw. Musiker:

  • die bzw. der die Organisation und die Durchführung einer entsprechend des Verkündigungs- auftrags konzipierte Kirchenmusik im Gottesdienst übernimmt,
  • die bzw. der unsere Gemeinde zum Singen motiviert und animiert,
  • die bzw. der vertrauensvoll mit den anderen in der Kirchenmusik Engagierten (Chor- und Bandarbeit) zusammenarbeitet,
  • die bzw. der uns bei der Umsetzung eines kirchenmusikalischen Projektes (z.B. Aufbau eines Kinder- und Jugendchores bzw. offenes Singen) unterstützt.

Für die Arbeit bieten wir:

  • in der Neuen Kirche in Elberfeld eine Peter-Orgel (1964), eine historische Teschemacher- orgel und einen Ibach Flügel
  • Vergütung bis Entgeltgruppe 6 BAT-KF (bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen)
  • eine betriebliche Altersversorgung.

Sie sollten Freude an der kirchenmusikalischen Arbeit mitbringen und Mitglied der Evangelischen Kirche sein.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 15.12.2016 an:
Evangelische Kirchengemeinde Elberfeld-West
Kirchplatz 1
42103 Wuppertal.

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an: Pfarrerin Isabell Berner unter 0162/9603686 bzw. isabell.berner@ekir.de.

Dieser Beitrag ist ab dem Friday November 3rd, 2017 nicht mehr aufrufbar. Wenn Sie Informationen zu älteren Beiträgen wünschen, wenden Sie sich bitte an die Betreiber.

Sabine Herwig

Sabine Herwig

Sabine Herwig ist als Gemeindemanagerin so etwas wie eine Organisations-Theologin, die Mitarbeiter begleitet und vernetzt. Bevor sie in die Neue Kirche kam, arbeitete sie als Bezirksjugendreferentin in Tübingen und als Jugendreferentin im CVJM Kassel. Wuppertal ist ihr durch ihre theologisch-pädagogische Ausbildung am Johanneum noch vertraut.
Sabine Herwig

Sabine Herwig

Sabine Herwig ist als Gemeindemanagerin so etwas wie eine Organisations-Theologin, die Mitarbeiter begleitet und vernetzt. Bevor sie in die Neue Kirche kam, arbeitete sie als Bezirksjugendreferentin in Tübingen und als Jugendreferentin im CVJM Kassel. Wuppertal ist ihr durch ihre theologisch-pädagogische Ausbildung am Johanneum noch vertraut.

Kommentare sind geschlossen